Schlagwort: kultur

Osterbräuche in den Dolomiten

Die Ostertage kommen immer näher und überall begegnen einem bereits Osterhasen und bunt verzierte Ostereier. Doch eigentlich beginnen die jährlichen Osterrituale hier im Dolomitengebiet erst eine Woche vor dem großen Fest: Der Startschuss fällt am Palmsonntag. Dann wird in jeder Familie der sogenannte „Palmesel“ gekürt, nämlich das Familienmitglied, welches als letztes aus den Federn kommt.

Für diesen Tag steht außerdem die Segnung des Palmbesens an. Weiterlesen

Die Südtiroler Plente

Polenta (im Dialekt Plente genannt) ist ein aus Maisgrieß hergestelltes Gericht, welches in den Dolomiten zur Kochtradition gehört. Besonders in der gegenwärten Fastenzeit wird die Plente gerne an Freitagen, an welchen besonders streng gefastet wird, gekocht.

Der feste Maisbrei ist sehr mehreren hundert Jahren fester Bestandteil unserer Küche – früher weil er viele Mägen für wenig Geld satt gemacht hatt, heute weil er einfach gut schmeckt und mit immer wieder neuen Komponenten gemischt bzw. verfeinert wird.

So findet man die Polenta in unserer alltäglichen Küche mit Gulasch oder Käse. In feinen Restarants wird sie als Nocken oder gebraten zu Fleisch und auch Fisch serviert.

Weiterlesen

Konzert im Grand Hotel in Toblach

Das Grand Hotel ist seit 1999 das Kulturzentum in den östlichen Dolomiten. Das ehemalige Hotel hat einen ganz besonderen Charme und beherbergt heute das Naturparkhaus Drei Zinnen, die Musikschule, eine Jugendherberge und zahlreiche Musik- und Seminarräume.

Im Grand Hotel finden laufend ausgewählte Konzerte statt. Hier gibt es nicht nur Platz für die großen Gustav-Mahler-Musikwochen oder die Südtirol Festspiele. Im Programm findet man auch kleine, alternative Konzerte aus verschiedenen Genres.

Weiterlesen

Sonntagsspaziergang zwischen Bergen und Kultur

Die Wetterprognosen kündigten für den vergangenen Sonntag den ersten großen Schneefall in diesem Winter an. Am Nachmittag sollte es langsam zu schneien beginnen, die Niederschläge dann bis Montag andauern.

Aus diesem Grund haben wir uns zu einem gemütlichen Spaziergang entschieden und anschließend einen echten Hütten-Geheimtipp entdeckt. Aber der Reihe nach:

Weiterlesen